All you need…

„Du bist das Salz auf meiner Breze!“ Romantischer kann es in meiner Welt kaum werden. 😉 Salz ist schließlich lebensnotwendig. Für mich auch auf der Breze. Fraktion: Pro Salz. Ja, nicht jeder ist auf dieser Seite, aber darum gibt es ja „Back dir Brezen„, damit sich jeder seine Traum-Breze backen kann. Der Mann besteht immer auf Sesam auf der Breze, alles andere ist tabu. Keine Kürbiskerne, keine Sonnenblumenkerne, Mohn auch nicht. Wegen Käse muss ich ihn mal fragen… 🙂
Back dir Brezen

Mein Lieblingshobby: Gebäck in die Kamera halten

Weiterlesen Keine Kommentare

Ciabatta-Tännchen

So, nun, damit es hier auch mal wieder etwas brotlastiger wird, habe ich eine kleine Idee. Kein wirkliches Rezept, sondern die Anregung mit Vorhandenem kreativ zu werden. Weihnachten eignet sich besonders gut um sich etwas einfallen zu lassen: Sterne, Tannen, (Christbaum-)Kugeln und vieles mehr sind einfach darzustellende Objekte. Nicht nur in Plätzchenform, sondern auch beispielsweise bei den Beilagen. Sternchenkartoffeln oder Teigtaschen in Christbaumform zaubern ein Lächeln auf das Gesicht der Gäste. Aber wie immer: Kein Stress und nicht übertreiben. Wenn keine Zeit für dieses Feintuning mehr ist, dann eben nicht. 🙂 Um diesen möglichen Stressfaktor ein wenig zu umgehen, kann man zum Beispiel sein Brot schön formen  – und natürlich am Tag vorher schon backen. Mit den kleinen Kugeln, mit denen ich den Tannenbaum nachgebildet habe, kann man sicher auch andere Formen legen – daran habe ich in dem Augenblick aber leider nicht gedacht und so ist es bei dem Baum geblieben.
Ciabattamischung

Ciabatta-Tännchen mit verschiedenen Saaten

Weiterlesen 1 Kommentar

Damengedeck

Freitag Nachmittag: Ich stehe in der Küche und steche aus Damengedeck-Teig kleine Herzchen aus und setze sie auf’s Blech. In Gedanken bin ich schon bei meinem Text, den ich über diese unglaublich einfachen Plätzchen schreiben will. Weil: Damengedeck mit Prosecco mischen, ausrollen, ausstechen, auf’s Blech geben und backen. Damengedeck… Wie Schuppen von den Augen. Ich habe das Damengedeck hier noch gar nicht richtig vorgestellt! Die (bisher) einizige süße Brotmischung von backdeinbrot! Ok, fangen wir von vorne an…
Kunstmühle Hofmeir - Damengedeck

schokolierte Damengedeck-Herzchen <3

Weiterlesen Keine Kommentare

Brezen-Werke

Heute gibt es, passend zum (minimal verregneten) Oktoberfest, geflochtenes Laugengebäck. 🙂 Dirndl, Lederhosen und natürlich die Wiesn sind zur Zeit in den Medien omnipräsent, glücklicherweise bekommt man sonst sehr wenig von dem Zinnober mit.
Laugenkranz mit Mohn, Sesam, Sonnenblumenkernen, Leinsaat und Salz.

Laugenkranz mit Mohn, Sesam, Sonnenblumenkernen, Leinsaat und Salz.

Weiterlesen Keine Kommentare

Tomaten-Koller-Killer

Nach der Zucchini-Schwemme ist sie nun endlich da: die Tomaten-Schwemme. Zuerst freut man sich noch über jede Frucht die reif wird und irgendwann, ganz spontan, wird man der Früchte überdrüssig. Zumindest in Salatform. 😉 Der Gefrierschrank ist auch schon voll, eingefrieren – egal in welcher Form – ist also auch nicht. Also musste eine andere Idee her. Irgendwie kam mir der Gedanke, irgendein Brot komplett mit Cocktailtomaten zu besetzen.  Die Google-Bildersuche war dabei hilfreich, da ich mich dann gegen extrem viele Tomaten auf der Focaccia entschied und nur viele genommen habe. 😉 (Dem Mann waren es aber dennoch zuviele…) Ausserdem hatte ich noch ein paar in Kräuter eingelegte Oliven im Kühlschrank, die dann auch noch Platz auf dem Brot fanden.
Tomaten-Oliven-Focaccia im Überblick. :)

Tomaten-Oliven-Focaccia im Überblick. 🙂

Weiterlesen 2 Kommentare

Gegrillte Pizza

Schon lange wollten der Mann und ich Pizza grillen. Ein Pizzastein musste her, doch waren wir mit dem Ergebnis zwar zufrieden, aber irgendwie war das nicht der Burner. 😉 Dann doch lieber wieder im Backofen, da läuft das Ganze dann im Hintergrund und ich muss mir keine Sorgen machen wegen möglicher Verbrennungen. An der Pizza natürlich.
Pizza aus dem Grill mit Pizzastein, umrandet von Auberginenscheiben

Pizza aus dem Grill mit Pizzastein, umrandet von Auberginenscheiben

Wie gesagt, die Pizza war sehr gut, aber entweder haben wir etwas falsch gemacht / nicht beachtet / nicht gewusst oder… Nächstes Mal dann wieder (für uns) konventionell im Backofen. (Also eigentlich hätte ich schon ganz gerne einen richtigen Pizzaofen draußen im Garten. Irgendwann, wenn ich groß bin dann.)

Weiterlesen Keine Kommentare

May contain Brezen-content

Laugensemmeln, aka Kastanien

Laugensemmeln, aka Kastanien

Beim Schreiben des Textes über die Back dir Brezen-Mischung habe ich erwähnt, man könne auch etwas anderes als Brezen backen. Semmeln (Kastanien), Laugenstangen oder Laugenkonfekt. Letzteres muss noch probiert werden, kleine Laugensemmeln und -stangen wurden dafür am Wochenende (Freitag nachts) gebacken. Yeah! Allein der Duft von frisch gebackenem Laugengebäck… Da kann man schon schwach werden. 😉

Weiterlesen Keine Kommentare

Back dir Brezen!

Back dir Brezen - die Packung im (leicht kitschigen) Heimatdesign

Back dir Brezen – die Packung im (leicht kitschigen) Heimatdesign

Brezen sind für mich ein wichtiger Bestandteil des Lebens. Es gibt sie in vielen schönen Situationen: zum Frühstück, abends nur mit Butter zum Bier, auf jedem (Volks-)Fest werden Brezen verkauft, beim Shopping als Stärkung zwischendurch…

Weiterlesen 2 Kommentare