All you need…

„Du bist das Salz auf meiner Breze!“ Romantischer kann es in meiner Welt kaum werden. 😉 Salz ist schließlich lebensnotwendig. Für mich auch auf der Breze. Fraktion: Pro Salz.

Ja, nicht jeder ist auf dieser Seite, aber darum gibt es ja „Back dir Brezen„, damit sich jeder seine Traum-Breze backen kann. Der Mann besteht immer auf Sesam auf der Breze, alles andere ist tabu. Keine Kürbiskerne, keine Sonnenblumenkerne, Mohn auch nicht. Wegen Käse muss ich ihn mal fragen… 🙂

Back dir Brezen

Mein Lieblingshobby: Gebäck in die Kamera halten

Jedes Mal aufs Neue bin ich begeistert wie flexibel der Brezenteig ist. Und wie einfach alles klappt. Und wie schnell alles weg ist. 🙂 Sind euch die Brezen aber mal zu zahlreich – kein Problem. Im Shop unter Back dir Brezen findet ihr eine Anleitung zum Einfrieren.
Was ich dieses Mal ganz spontan ausprobiert habe, ist ein Schriftzug. Ich muss sagen, dass das erstaunlich gut funktioniert hat. Der Beweis:

einfach Brezen backen mit der Kunstmühle Hofmeir

Ob der Schriftzug auch den Backvorgang übersteht? Siehe dazu das nächste Bild. 🙂

Und für so etwas Besonderes habe ich mir natürlich auch etwas nicht-alltägliches überlegt…

Brezen backen leicht gemacht

All you need is… love! Klar, dass man dafür die Beatles mit ihrem Yellow Submarine braucht. 🙂

Was mit den Brezen passiert ist? Hmm, gute Frage. Ich war es auf jeden Fall nicht allein. John war’s! 😉

Back dir Brezen

„But of all these friends and lovers
There is no one compares with you
And these memories lose their meaning
When I think of love as something new
Though I know I’ll never lose affection
For people and things that went before
I know I’ll often stop and think about them
In my life I love you more“
(In My Life, The Beatles, 1965)

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Annabelle

Liebt es in der Küche zu stehen, hat ein großes Herz (und einen großen Magen) für Kuchen, kocht aber auch sehr gerne (wegen des Magens, der nicht immer auf Kuchen steht ;)). Sonstiges: (Koch-)Bücher, Fotografie, Obst-& Gemüse-Anbau.

Kommentieren

Dieses Formular speichert Name, E-Mail und Inhalt, damit wir den Überblick über auf dieser Webseite veröffentlichte Kommentare behalten. Für detaillierte Informationen, wo, wie und warum wir deine Daten speichern, wirf bitte einen Blick in unsere Datenschutzerklärung.