Blog-Geburtstag Part 1: Burger-Muffins

Beitrag 100. Vor ziemlich genau zwei Jahren habe ich hier das erste Rezept veröffentlicht. Und in der Zwischenzeit sehr viel dazu gelernt. Und jeden Tag lerne ich wieder etwas Neues. 🙂

Ganz grundsätzlich bin ich ja eher der pragmatische Typ. Es muss schmecken und in ausreichenden Mengen vorhanden sein. Wenn’s gut aussieht: sehr schön. Wenn nicht, dann halt nicht. Ist jetzt nicht so tragisch. Diese Beschreibung bezieht sich auf das Essen für den Mann und mich. Werden wir irgendwo eingeladen (oder wir laden ein), ist das minimal anders. Da kann ich dann schon mal eskalieren. Aber der Mann profitiert (dieses eine Mal) davon. 😉

Mini-Muffin-Burger mit Dinkelmehl

Für den Blog-Geburtstag gibt’s Party-Futter. Dieses Mal in Form von Muffin-Burgern.

Nicht alltagstauglich, aber schön anzusehen. Und schmecken tun sie auch! Nichts, was ich so schnell unter der Woche machen würde. Aber für Freunde macht man sowas doch gerne. 🙂

Fingerfood mag ich ja besonders gerne, weil man dann mehr essen kann. Also zumindest sagt mir das meine Logik. Was natürlich nicht stimmt. Aber wer könnte schon zu so einem niedlichen, kleinen Muffin-Burger Nein sagen?

Mini-Cheeseburger mit Mehl aus der Kunstmühle

Nun wird aber auf den Blog-Geburtstag angestoßen. 😉

Ein klein wenig mehr Arbeit ist es schon. Aber Geburtstag feiert man ja nicht alle Tage. 🙂

Apropos: Für einen Kindergeburtstag fände ich diese Mini-Burger auch sehr passend. Man muss ja nicht aus jedem einen Cheeseburger machen, sondern kann je nach Vorlieben und Abneigungen arbeiten.

Die Basis war bei mir unser Dinkel-Pizzateig, man könnte aber auch genauso gut einen Brioche-Boden machen. Das passende Rezept hierzu wäre das vom Dinkel-Hotdog. (Auch so ein Party-Klassiker.) Übrigens kommt die Tage noch ein passendes Rezept für Michshake-Muffins… Nur so, falls das jemanden interessieren sollte. Der süße Abschluß. 😉

Kleine Pizza Teilchen aus Dinkelmehl mit Pesto, Tomatensoße und Käse

Nebenprodukt Pizzaschnecke.

Was ich hier so einfach „Nebenprodukt“ nenne, ist viel mehr als das. Flauschige, kleine Dinkel-Schnecken mit einer leckeren Füllung aus frisch gemachter Tomatensoße, Basilikum-Pesto und geschmolzenem Käse… Nur von der Optik kommen sie nicht ganz an die Burger.

Kleine Burger in Muffin-Form

Am meisten stehe ich ja auf die Zwiebel-Regenbogen. 🙂

Rezept

330 g Dinkel-Pizzateigmischung, diese nach Packungsanleitung zubereiten (aber nur einmal gehen lassen und dann geht’s hier weiter)
ca. 500 g Hackfleisch, angebraten und gewürzt
Käse
Gurke
Salatblätter
Zwiebel
Soßen
uvm.

Den Pizzateig ausrollen und mit einem Glas ausstechen. Die Teigkreise in mit Backpapier ausgelegten oder eingefetteteten Muffinförmchen geben. Den Rand wenn möglich weit nach oben ziehen. Etwas Käse auf dem Boden verteilen. Ca. drei TL von der Hackmasse drauf geben und gut festdrücken, da der Teig noch aufgehen wird. Etwa eine halbe Stunde gehen lassen. Den Backofen auf 220 °C Ober- und Unterhitze vorheizen und die Burger-Muffins 15-20 Minuten darin backen. Leicht auskühlen lassen und nach Wunsch dekorieren. Ergibt 20 Muffins und einige Pizza-Schnecken.

Dinkelpizzamehl-Mischung aus der Kunstmühle Hofmeir

Und hier noch das Bild von vor der Dekoration. Pizzateig mit Hack. 😀

Auf ein weiteres wunderbares Jahr mit hoffentlich vielen Anregungen. Wenn ihr Wünsche oder Anregungen habt, etwas, was euch besonders interessiert (welches Gebäck ich zum Beispiel am liebsten in die Kamera halte), dann kommentiert oder schreibt mir eine Mail. 🙂 Ansonsten sehen wir uns bald bei den Milchshake-Muffins. 😉

Tags:, , ,

Trackback von deiner Website.

Annabelle

Liebt es in der Küche zu stehen, hat ein großes Herz (und einen großen Magen) für Kuchen, kocht aber auch sehr gerne (wegen des Magens, der nicht immer auf Kuchen steht ;)). Sonstiges: (Koch-)Bücher, Fotografie, Obst-& Gemüse-Anbau.

Kommentieren

Dieses Formular speichert Name, E-Mail und Inhalt, damit wir den Überblick über auf dieser Webseite veröffentlichte Kommentare behalten. Für detaillierte Informationen, wo, wie und warum wir deine Daten speichern, wirf bitte einen Blick in unsere Datenschutzerklärung.